Jobs & Karriere

 
MZZ-Briefdienst GmbH - deutschlandweit, professionell und leistungsstark. Wir sind ein Unternehmen der Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung und der größte private Post-Dienstleister im südlichen Sachsen-Anhalt.

Die Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung ist ein Unternehmen der Bauer Media Group, eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 700 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Als Haus populärer Medien erwirtschaften wir mit 15.000 Mitarbeitern in 17 Ländern einen Umsatz von 2,2 Mrd. Euro.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Halle für das Verbreitungsgebiet Sachsen-Anhalt eine/n

Digital Sales Manager (m/w/d)

Diese Dinge packen Sie an:
  • Sie betreuen Bestandskunden und gewinnen neue Kunden
  • Sie verantworten die Präsentation (online und offline) und den Vertrieb digitaler Produkte sowie das zugehörige Reporting
  • Sie unterstützen unsere Kunden bei der Digitalisierung ihrer postalischen Geschäftsprozesse und der Einführung unserer digitalen Produkte
  • Sie erstellen Angebote mit Unterstützung durch das Produktmanagement und verfolgen aktiv Upselling-Ansätze
  • Sie führen selbstständig Vertragsverhandlungen beim Kunden

Damit punkten Sie:
  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische/technische Ausbildung oder ein geeignetes Studium
  • Sie besitzen erste Berufserfahrung im Vertriebsaußendienst (von Vorteil)
  • Sie interessieren sich für digitale Produkte und Lösungen
  • Sie besitzen Präsentations- und Interaktionsfähigkeiten sowie ein überzeugendes, empathisches und sicheres Auftreten beim Kunden
  • Sie lassen sich schnell für Dinge begeistern und Ihre Stärke liegt in der Kommunikation
  • PKW-Führerschein erforderlich  (Dienstfahrzeug wird gestellt)

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:
  • Umfassende Einarbeitung in bestehende Prozesse und Produkte
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein sehr gutes Fixgehalt sowie zusätzlich variable Gehaltsanteile nach der Einarbeitung
  • Kurze Kommunikationswege
  • Freiraum für innovative Lösungen

Sollten Sie auf der Suche nach einer eigenverantwortlichen Tätigkeit sein und unser bestehendes Team durch frische Impulse bereichern wollen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
 
Ihre Ansprechpartnerin für dieses Stellenangebot ist Frau Petra Lose (+ 49 345 565 3600)
Kennziffer: MZZBrief-2020-01


Alle personenbezogenen Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.