Jobs & Karriere

 
House of Food ist das Foodnetzwerk der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Unsere 70 Food- und Prop-Stylisten, Fotografen, Ökotrophologen, Journalisten, Layouter und Marketing-Profis bringen gemeinsam Marken und die richtigen Zielgruppen an einen Tisch. Wir sind DER Zielgruppenversteher! Mit unseren Food Marken wie zum Beispiel LECKER, KOCHEN&GENIEßEN und von TINA bis COSMOPOLITAN sind wir mit insgesamt 60 Marken Deutschlands größter Food-Verlag. Millionen Menschen lesen unsere Zeitschriften und besuchen unsere Portale. Und das jeden Tag. Wir produzieren jedes Jahr mehr als 14.000 Seiten Food-Content. Wir wissen, was wir tun: Wir haben bereits 100.000 Rezepte entwickelt, gekocht, gestylt und geshooted. Alles in einem Haus, alles aus einer Hand in fünf Studios mit modernster digitaler Technik für Foto- und Videoaufnahmen, zwei Showküchen und neun Kochplätzen. Und: von Hamburg in die Welt – in der Hansestadt werden Rezepte für Kunden und Magazine in den USA, England, Frankreich, Polen, Russland und Tschechien produziert.

Werden auch Sie Teil unseres Teams und ziehen Sie ein ins House of Food.

Zur Verstärkung der Redaktionsagentur Food & Foto suchen wir am Standort Hamburg zum nächstmöglichen Termin 

Foodredakteure (w/m)
 
Für die verschiedenen Food-Seiten der Magazine aus der Bauer Media Group umfasst das Aufgabengebiet folgende Arbeiten:
  • Konzeption und Entwicklung von Rezepten
  • Themenfindung und Recherche
  • Konzeption und Überarbeitung von Food- und Ernährungsthemen
  • Entwicklung, Texten und Redigieren von Rezepten
  • Texten von Titeln, Vorspännen und Bildunterschriften
  • Interviews mit Ernährungsexperten
  • Eigenständige Fotoauswahl und deren Abnahme
  • Erarbeiten und Texten von Warenkunden, Ernährungs- und Haushaltsthemen
Voraussetzungen:
  • Ein abgeschlossenes Ökotrophologie-Studium ist von Vorteil
  • Optimaler Weise abgeschlossene journalistische Ausbildung
    (Journalistenschule oder Volontariat)
  • Redaktionelle Erfahrung im Food- und /oder Ernährungsbereich
  • Sicherheit und Erfahrung im Konzipieren und Schreiben von Food-Themen
  • Gespür für Sprache, Themen und Trends
  • Kreativität, Sorgfalt, Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Kenntnisse im Umgang mit dem Text-System Apple-Macintosh

Ihr Ansprechpartner für dieses Stellenangebot ist Herr Gerald Hernstein,
Kennziffer: FEKH-19/2018